20.02.2019 | Wer und was steckt hinter der Larve?

Ehinger Hexe bei den Erstklässlern zu Besuch.

Sehr spannend war für die Erstklässler der Besuch einer "echten Ehinger Hexe" im Unterricht. Nicht nur hatten die Kinder viel Spaß dabei, der Hexe Leonie zu helfen, ihr "Hexenhäs" richtig anzuziehen, auch das "Hexalied" sangen sie begeistert mit.

Zudem erfuhren die Kinder, wo eine Ehinger Hexe überhaupt wohnt und woher sie ihren Namen hat.

Absolutes Highlight war natürlich, die echte Hexenmaske einmal selbst anprobieren zu dürfen!

Dies war ein besonders schönes Erlebnis für die Kinder, die zum Abschied dann neben einem "Dankeschön" auch lauthals "Käthera-Kuche" riefen.

Lisa Mayer, Klassenlehrerin