02.07.2016 | Län­gen­feld-Schü­ler fei­ern ihr Schul­fest in Ehin­gen

Foto: Kurt Efinger

Alle zwei Jahre feiert die Längenfeldschule ihr Schulfest. Am Freitagnachmittag fand es dieses Jahr bei schönstem Wetter statt. Auf dem Platz zwischen Schulgebäude und Mensa fanden die Kinder eine Menge Fahrgeräte zum Ausprobieren vor. Jede Klasse hatte am Rand einen Aktionsstand aufgebaut. "Das habt ihr super gemacht", lobte Rektor Max Weber die 64 Drittklässler nach ihrem auf der Bühne der Mensa inszenierten Musical "Eule findet Beat". Unter der Leitung der Lehrer Patricia Spöcker, Christine Maurer, Anja Kurz, Marina Kirsch und Rainer Fischer ließen die Kinder mit Begeisterung die Musik von Jazz bis Elektropop Revue passieren.

(Schwäbische Zeitung (E-Paper), 02.07.2016, Kurt Efinger)